Magische Harry-Potter-Nacht der Buddy AG

Am Abend des 01.03.2019 um 17.00 Uhr nahmen wir unsere Schüler der Patenklassen in Empfang. Wir zeigten ihnen ihre Schlafräume, sie richteten sich ein und machten erste Fotos. Um 18.00 Uhr stieg das Bankett in unserer wunderschön gestalteten großen Halle (Cafeteria). Nach dem, von den Hauselfen vorbereiteten Essen, wurden die Hauslehrer vorgestellt. Dann kam der Sprechende Hut zum Einsatz und es wurden die Wettbewerbe und Hausregeln erklärt. Ab 19:00 Uhr startete unser Unterricht in vier verschiedenen Fächern. Wir suchten einen Schatz, lernten das Duellieren, bastelten Zauberutensilien und besuchten die aufregende verbotene Etage. Überall errangen die Schüler Punkte und konnten die Verkleidungen bewerten lassen.Um 23:00 Uhr kehrten die erschöpften und glücklichen Zauberer in ihre Schlafräume zurück und hörten ihren Paten beim Vorlesen der Potterbücher zu. Gegen 24:00 Uhr versank die Außenstelle von Hogwarts in geisterhafte Ruhe. Die Hauselfen (Buddys und Schulsanitäter) räumten noch das Haus um und gingen gegen 02:00 Uhr auch zur Ruhe. Am Morgen gab es ein gemeinsames Frühstück und dann kam der spannende Moment der Siegerehrung. Das Haus Slytherin(7.1.) gewann den Hauspokal und Connor aus der 7.4. errang den Sieg beim Kostümwettbewerb. Gegen 11:00 Uhr am 02.03.2019 war unser schönes Schuljahr in Hogwarts vorbei. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Lucia Strauß (8.1.) und Odin Leipner (8.3.) ( Schüler-Buddys)