Am 18. Mai 2018 unternahmen wir, die Klasse 7/1, im Rahmen des Erdkundeunterrichts eine Exkursion nach Steglitz in den Botanischen Garten. Wir lernten viele Dinge über die Ölpalme kennen, z.B. wo ihr Heimatland ist, in welchen Produkten Palmöl enthalten ist und wie viel Öl in einem Jahr hergestellt wird. Außerdem besichtigten wir auch ein Gewächshaus, in dem tropische Pflanzen – 20000 Arten! – ausgestellt waren. Auf der ganzen Fläche hätten nur 16 Ölpalmen Platz, wenn man eine Plantage errichten würde. Dass wir so viel Palmöl verbrauchen, ist also ein echtes Problem! Der Ausflug war sehr interessant und lehrreich.

 

Lisa S., 7/1